Share this blog :)

Freitag, 2. März 2012

A Stanley Park sunset ♥

Ihr Lieben,

Es ist mal wieder Freitag, wie schoen. Happy Friday euch allen! :-) Es regnet in Stroemen und ich verbringe den Nachmittag damit, an meinem Blog zu basteln, dabei schoene Musik zu hoeren, ueber Gott und die Welt nachzudenken und nach guenstigen Pauschalreisen nach Mexico oder sonst wo in den sonnigen Sueden zu schauen. Freitag ist naemlich arbeitstechnisch meist ein sehr langweiliger Tag im Buero, da die Schueler schon um 12.00 Uhr nach Hause duerfen und nachmittags dann Stille herrscht. 

Nunja, ich wollte mit euch zum Start des Wochenendes noch einige Fotos teilen, die ich letzte Woche Mittwoch im Stanley Park gemacht habe. Mann, war das ein schoener Abend! Vancouver kann so eine tolle Stadt sein, wenn die Sonne scheint... :-)

Oh these lovely North Van views ♥




Girl in a wetsuit overlooking the shore
Proud to call this city my home ♥



















I love the reflection of the cloud in the water. What a fantastic sunset that was! :)






Lost lagoon at dusk





Ich melde mich bestimmt am Wochenende nochmal, es ist mal wieder die naechsten 3 Tage nur Regen gemeldet. Woohoo! -.- Bis ganz bald, ihr Lieben & ein schoenes Wochenende wuensche ich euch!

Kommentare:

  1. wonderful pics.....♥ greetz Nic

    AntwortenLöschen
  2. Ja, muss ich auch sagen, ganz tolle Bilder. Wir kennen Vancuver, sind schon oft vorbei gekommen. Aber leider hat es jedesmal geregnet. Das hat uns gar nicht gefallen. Es ist echt schade. Aber du lebst dort, bist happy und das ist die Hauptsache. Ich werde deinen Blog bei uns verlinken. Ich denke du hast nichts dagegen. LG aus Winnipeg. Im Moment wieder mal richtig Winterpeg. Haben viel Neuschnee bekommen, verrückt. Aber so kennen und lieben wir es. Besser als ständiger Regen. Es scheint fast immer die Sonne. LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank, das höre ich gerne, dass die Fotos gefallen! :)

    Liebe Petra, da hast du recht.. Der Regen macht die Stadt wirklich richtig hässlich, alles ist grau in grau, das Meer ist grau, die Berge sind hinter einer dicken Wolke versteckt... Wirklich nicht immer schön, aber dann gibt es eben diese wunderbar sonnigen Tage zwischendurch und ich weiß wieder, warum ich mir diese Stadt als zweite Heimat ausgewählt habe. :-) Der Sommer ist einfach traumhaft hier. Hiking in den Bergen, nach der Arbeit am Strand liegen und die Sonne genießen... Hach ja, wenn er nur länger als 2 Monate dauern würde, der gute Sommer ;)

    Den Blog kannst du gerne verlinken. :)

    Liebe Grüße ins sonnige Winnipeg aus dem grauen Vancouver!
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Deine Fotos sind wunderschön. Ich liebe die Fotographie sehr. Du schaffst es ohne Worte zu zeigen.Vielen Dank ! Liebe Grüße Sophie

    AntwortenLöschen
  5. Hi Dani,

    durch Zufall habe ich Deine Seite entdeckt. Tolle Idee, so eine Hommage an Vancouver. Und wunderbare Bilder!

    Ich hatte 2011 das Vergnügen, für ca. ein Vierteljahr diese wunderbare Stadt kennenzulernen. Und Glück mit dem Wetter, fast nur Sonnenschein, dann ist es das Paradies auf Erden. Bei Regen, und der kann ja wirklich ausdauernd sein, ist es dann nicht mehr so toll. Aber auch im Winter werden die Einwohner ja nicht müde, ihre Stadt zu loben: Daß es so schön mild ist und nicht so kalt wie im übrigen Kanada.

    Deine vielen Bilder habe ich noch gar nicht durch, ich freue mich schon darauf, es weckt in mir schöne Erinnerungen. Dir eine weiterhin schöne Zeit dort (und die Sonnemonate fangen ja gerade erst an).

    Andreas aus Köln

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andreas,

      Freut mich, dass dir der Blog gefaellt. :) Ja, wenn die Sonne scheint, ist es wunderbar hier, aber der viele Regen schlaegt mir doch des oefteren auf's Gemuet. ;)

      Schick dir liebe Gruesse nach Koelle :)

      Dani

      Löschen