Share this blog :)

Montag, 18. Februar 2013

Happy Year of the Snake, everyone!

Ihr Lieben,

Gestern fand die Chinese New Year Parade in Vancouver statt. Da ich die Parade noch nie gesehen hatte, bin ich mit Mari aus Japan, Gregorio aus Brasilien und Izzy aus dem Schwabenlaendle (^^) am Sonntagmorgen um 10.30 Richtung Chinatown marschiert, wo wir uns einen guten Platz gesichert haben. Die Parade dauerte gut 2 Stunden und war recht lustig, farbenfroh und mal was anderes, dennoch erinnert es mich immer an die Fastnachtsumzuege in der Heimat. 

Ich habe es einfach den professionellen Fotografen nachgemacht und mich mitten auf die Strasse gestellt, um bessere Fotos machen zu koennen. War ganz lustig. Eine neue Freundin habe ich auch gefunden. Ihr Name ist "Winter" und sie wollte mich einfach nicht mehr loslassen. ;-) haha

lol This is my new friend "Winter" - Crazy creature!
Hier mal die besten Fotos fuer euch von verrueckten Kostuemen, traditionellen chinesischen, taiwanesischen und vietnamesischen Taenzen. Es war recht farbenfroh und vor allem hat es nicht geregnet. Was will man mehr? :)

Love the dragons - They're fun! :)
Cute horses ^^
The snake dance :))
Happy Year of the Snake!
I liked those, they look cozy! ^^
Darling little princess
Lovely costumes and dances

One of the many Lion Dances

Another lion!

Not so Chinese, lovely bagpipes! :)

The Gate to Chinatown and Sun Tower in the background
The huge drum for the Lions Dance
Winner! =D Gotta love the umbrella matching the outfit. haha

Creepy makeup dude!

That girl was scaring me like crazy! Reminded me of some Japanese horror movie.
Gets a bit boring after a while, but this Lion is really nice & colorful :)
No idea what they have to do with anything...  ^^

Kung Hei Fat Choy! Happy New Year! :)
Als wir genug von der Parade hatten, ging es dann zur New Town Bakery, um chinesisches Hefegebaeck mit diversen Fuellungen zu essen. Am liebsten sind mir die Hefeteigbroetchen mit Kokosnussfuellung - so lecker!

Spaeter bin ich dann nach einem kurzen Strandspaziergang und Zwischenstopp im Fitnessstudio noch zur Vancouver Art Gallery, wo das Dumpling Fest (Knoedelfest) sowie der Lantern jungle (Laternendschungel) stattfanden. Es gab Dim Sum, chinesische Knoedel mit diversen Fuellungen, und in einem kleinen Zelt einen Dschungel aus Laternen. Der Laternendschungel war definitv eher was fuer Kinder, dennoch ganz nett anzusehen.

Another lovely sunset :)
Lions from different Asian countries - Lantern Jungle 2013
I really like the owl ^^

Croco!

Soviel zum Chinesischen Neujahr. Am vorigen Wochenende in Nanaimo gab es auch eine Veranstaltung hierzu. Auch davon habe ich noch ein paar Fotos fuer euch. Die seht ihr dann im naechsten Post. :)

Cheers from Raincouver,

D.


Kommentare:

  1. So you were in China ???
    ;-)
    Great serie !

    Pierre

    AntwortenLöschen
  2. Toll...das muss wirklich sehr beeindruckend sein!! Diese Farbenpracht und diese Fröhlichkeit. Echt klasse.

    Mit dem auf die Straße stellen werde ich mir auch wieder angewöhnen. Hab mich am WE auch geärgert über die Perspektiven, somit mit rein ins Getümmel :-)))

    Dir einen tollen Tag und herzliche Grüssle
    Nova

    AntwortenLöschen
  3. Farbenprächtige Kostüme sind das! Aber du hast recht, im Grunde hat das schon was von den Faschings-/Karnevalsumzügen hier!
    Danke für die tollen Bilder
    Calendula

    AntwortenLöschen
  4. Ich war auch auf der Parade, und nach dem Millenium Gate zu urteilen, standest du keine 100 Meter von mir weg.

    Eine Frage: Ich habe auch Fotos gemacht, aber keine so tolle wie du, weil ich Leute vor mir hatte. Darf ich in meinem Blog den Link zu deinem Blog setzen?

    AntwortenLöschen
  5. Hey Ute, klar darfst du das :) Ich hab es einfach den professionellen Fotografen gleich gemacht und mich auf die Strasse gestellt ^^

    AntwortenLöschen