Share this blog :)

Sonntag, 7. April 2013

A Mount Seymour Sunset Snowshoe Trip after work

Hey ihr Lieben,

Hoffe in der Heimat ist alles klar, ich habe auf Facebook die ersten Fotos von Sonnenstrahlen gesehen und von Temperaturen ueber Null Grad gelesen, also kommt doch so ganz langsam der Fruehling nach Deutschland. ;) Hier ist er im vollen Gange, davon habe ich in den letzten beiden Posts ja viele Fotos gepostet. Auf den Bergen herrscht natuerlich noch Winter, so auch auf dem Mount Seymour, wo ich neulich mit einer Meetup-Gruppe Schneeschuh laufen war. 

Scroll down for more lovely Mount Seymour sunsets :)
Es war ein super Tag, - wir hatten viel Glueck mit dem Wetter. Um 18.15 Uhr hatten wir uns oben am Parkplatz des Mount Seymour getroffen. Sam hatte eine Australierin namens Catherine und mich von Downtown mitgenommen und wir haben uns gut unterhalten. Aber auch der Rest der Gruppe war super nett und es macht wirklich Spass gemeinsam draussen zu sein mit Leuten, die die wunderbare Natur um Vancouver herum genauso zu schaetzen wissen wie ich. Hier mal ein Gruppenfoto bevor es losging und die besten Fotos des Snowshoe Trips:

Groupshot before the Snowshoe Outing
Off we go!

Views of the peak of Mount Seymour





Downtown views
Self portrait somewhere along the way up to Brockton Point
It was really breathtaking!




We made it! :)


Brockton Point - Downtown and English Bay views
Die Gruppe war echt schnell und es war manchmal schwer mitzuhalten, denn die Strecke war ziemlich steil und ich bin wirklich kein geuebter Schneeschuhlaeufer. Trotzdem ein toller kleiner Ausflug raus aus der Stadt und das an einem Mittwoch Abend nach der Arbeit - herrlich! Und ein gutes Workout war es auch noch. :)

Macht euch noch nen schoenen Sonntag!

Cheers from Raincouver (Yes, the rain is back in town -.- Oh well! ;) ),

D.

Kommentare:

  1. Das war wirklich ein toller Ausflug! Und super Bilder hast du mitgebracht! Es ist ein wunderschöner Landstrich... ich schau mir deine Bilder immer wieder gerne an.
    LG
    Calendula

    AntwortenLöschen
  2. Great walk !
    Best regards from Paris,

    Pierre

    AntwortenLöschen