Share this blog :)

Dienstag, 11. September 2012

Save the Whales! - The Salish Sea Festival

Hallo ihr Lieben,

Hatte jetzt mal 2 Tage kein Internet, da ich in den Rockies unterwegs war. Nun bin ich in einem etwas seltsamen kleinen Oertchen namens Blue River und werde morgen mit den Eltern den Wells Gray Provincial Park erkunden. Heute waren wir in Jasper, gestern Lake Louise und entlang des Icefield Parkways. War toll, wie die Rockies eben sind. :) Aber mehr davon berichte ich euch spaeter.

Am Sonntag bevor meine Eltern in Vancouver ankamen fand das Save the Salish Sea Festival am Lonsdale Quay in North Vancouver statt. Das war ein nettes kleines Hippie-Festival gegen die haesslichen Tanker, die auf dem Pazifik vor Vancouver's Kueste schippern und nach Oel bohren.

Es war sehr interessant mit guter Live-Musik, vielen Rednern, die unter anderem ueber die Auswirkungen der Oeltanker auf B.C. und von persoenlichen Erfahrungen mit der furchtbaren Oelbohrerei in Alberta sprachen. Kanada ist ein wunderbares, grosses Land voller Naturwunder und netter Leute, leider aber auch voller Korruptionen und Profitgier. So ist Kanada eben auch weit oben auf der Liste der groessten Umweltsuender der Welt. Dieses Festival regte hoffentlich nicht nur mich zum Nachdenken an.

Festival booths and Vancouver views
Sitting, listening to horrifying stories about tarsands and oil tankers


First Nation Arts
More arts.. I really like this one. So much detail!
Tar Sands - Time is running out!
Coast Salish, not Coca Cola :)

Vancity views

Remove those ugly tankers from the lovely English Bay!
Cheers from Blue River, BC! :)

D.

Kommentare:

  1. Tolles Fest...hat deinen Eltern doch bestimmt auch schon gut gefallen ,oder??

    Freue mich dann schon auf die Bilder der Rockies...kann ich in Erinnerungen schwelgen^^

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Fotos! Das Bild ist auch wunderschön!
    Vom Wetter gnz zu schweigen.
    Ich bin gespannt auf die Bilder der Rockies!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen