Share this blog :)

Sonntag, 16. Juni 2013

Island Time - On the Wild Pacific Trail in Uclulet

Ihr Lieben,

Wie bereits erwaehnt, war ich letztes Wochenende auf Vancouver Island. Um 6.15 Uhr an einem Freitagmorgen ging die Tour los. Ich war mit einer Gruppe von Hiking-Freunden unterwegs - eine sehr lustige Truppe bestehend aus Hong aus Hong Kong als einziger Mann und 12 Frauen. ;-) Interessante Kombi - vor allem war es eine bunte Mischung an Nationalitaeten - Ricky aus Israel, KD aus Kenya, Gloria aus Italien, ich als einzige Deutsche, Martha aus Kolumbien, Myra aus Suedafrik, Bernie aus Irland und einigen Kanadiern. :)) 

Scroll down for more photos of the lovely West Coast :)
Wir haben uns alle am Horseshoe Bay Ferry Terminal versammelt und dann ging es mit der ersten Faehre raus Richtung Nanaimo, Vancouver Island. Wir waren alle supermuede, aber trotzdem gut und voller Vorfreude auf unseren Wochenendtrip.

Ferry views :)
Haha - They had hoola hoops on the ferry. Gloria sure had fun! :)
Nachdem wir in Nanaimo angekommen waren, hiess der erste Stop Coombs. Das ist ein kleines Dorf, ca. 45 Minuten oestlich von Nanaimo, das fuer seinen Markt bekannt ist. Auf dem Dach des Coombs Country Market befinden sich Ziegen, die eine super Touri-Attraktion sind. Ziegen auf Daechern sieht man immerhin nicht alle Tage! Hier einige Fotos von Coombs:

A funny castle in Coombs.
Goats on a roof! :))

Arts and Crafts at the Country Market - I love the hippie vans:)
Ice Cream Parlor
In Ucluelet angekommen, hiess es erstmal Zimmer einteilen - wie damals auf Schulausfluegen in einer Jugendherberge. ^^  Es verlief aber relativ reibungslos. Ich landete mit Vivian und Ellen, beide geboren in Kanada, mit Wurzeln in China, und Bernie aus Irland in einem Zimmer. War ne ganz nette Mischung muss ich sagen. Unser Hotel, das Little Beach Resort, war ganz reizend und Wendy, die Dame am Empfang war super nett und lustig drauf - sie nannte uns immer "Hong und sein Harem", da Hong aus Hong Kong der einzige Mann in der Truppe war und diesen Trip fuer uns alle organisiert hat und somit der Chef der Truppe war. ;-)

Arrival in Ucluelet - Views from our Little Beach Resort
Wenig spaeter waren wir auch schon auf unserem ersten Hike unterwegs - dem Lighthouse Loop, der Teil des West Coast Trail ist. Ich war hier letztes Jahr schonmal, allerdings im stroemendem Regen, daher hab ich mich umso mehr gefreut, nochmal hier zu sein und diesmal gutes Wetter zu haben.

KD posing on a funny tree. / Gloria and Martha on the trail.
We found a little hidden trail named Old Snag.
Wild rough west coast views - how I love it here.
The group taking in the views


Wow.




Martha having fun :)


The lighthouse the trail is named after



Gloria exploring the shore



Interesting tree
Views of the Broken Islands
Vivian und Joyce haben uns nach dem Hike dann ein wunderbares Abendessen hingezaubert. Es gab Coconut-chicken mit Reis und Shrimpcocktail. Sehr lecker!  Es floss kein Tropfen Alkohol und trotzdem war die Stimmung perfekt und nach dem Dinner hat jeder zu Motown Musik getanzt. Haha - war das ein Spass. Leider waren wir aber zu laut, so dass Wendy unsere Party unterbrechen musste und wir uns dann entschieden haben, nochmal an den Strand zu fahren.

Haha - Crazy people dancing to some funky Motown music :))
Diese Fotos sind um 22 Uhr entstanden, die Sonne ging gerade mal um 21.25 Uhr unter. Oh wie ich diese langen Sommertage liebe. :))

Strolling along Wickaninish Beach at dusk


So viel erstmal fuer heute. Bald gibts mehr Fotos aus Tofino fuer euch. :)

Cheers from sunny Vancouver,

D.

Kommentare:

  1. super deine Bilder erinnern mich an meine Reise ich komme bestimmt wieder nach B.C. zurueck!

    Alles Liebe Bea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dani :)

    wieder einmal ein super "Bilder-Ausflug" :)
    immer wieder schön hier vorbei zu schauen...

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen