Share this blog :)

Sonntag, 28. Oktober 2012

Another day in San Francisco - Oh, how I love the cable car views :)

Ihr Lieben,

Nur mal kurz vorab: Falls ihr vom Erdbeben vor der Kueste der Inselkette Haida Gwaii hier in B.C. gehoert habt - in Vancouver ist alles ok. Es gibt ne Tsunami Warnung fuer Hawaii und Vancouver Island, aber nicht fuer Vancouver. Das Beben war zwar mit 7.1 recht stark, aber in Vancouver hat man wenig gemerkt. Es wird ja immer vorausgesagt, dass in den naechsten 50 Jahren "das grosse Erdbeben" kommt und dass die ganze Stadt dann zerstoert werden koennte, aber noch ist es nicht so weit. Also erstmal zurueck zum Bloggen. ;)

Wie versprochen gibt es heute noch mehr Bilder von San Francisco. Wir waren wieder mit dem Bus unterwegs und haben diesmal das beruehmte Hippie-Viertel Haight Ashbury unter die Lupe genommen. Ausserdem waren wir am Alamo Square unterwegs und sind Cable Car gefahren. Ein sehr touristischer Sightseeing-Tag :))

Chinatown
Golden Gate Park's oldest tree. A lovely Monterey Cypress
Der erste Stopp war also die beruehmte Haight Street, wo 1960 das Hippie-Movement anfing. Auch heute noch ist der Stadtteil sehr alternativ - viele Kiffer, interessante Second Hand Laeden, Obdachlose und verrueckte Menschen. Wir waren erstmal im groessten Schallplattenladen der Stadt - Amoeba Music. Hatte uns der Busfahrer empfohlen. Und wenn man Musik mag, dann ist man hier richtig. Dort gibt es eine riesige Auswahl an Platten aller Musikrichtungen.
Amoeba Music - Best selection of music in town! Love it. :)
Neat store on Haight Street

Good old Ursula! ^^


Art in progress
Lovely colorful Victorians along Haight Street
At the edge of Buena Vista Park
So pretty :)
Danach sind wir die Haight Street entlang geschlendert bis zum Buena Vista Park, den meine Eltern  leider auf Grund der vielen Obdachlosen nicht besuchen wollten. Schade, denn der Blick ueber die Stadt von hier ist echt super. Aber macht nix, wir sind stattdessen zum Alamo Square gelaufen. Dort gibt es auch einen tollen Ausblick und die beruehmten Painted Ladies, die beruehmtesten und am meisten fotografierten Reihenhaeuser der Stadt. Ich habe natuerlich auch fleissig Fotos gemacht. :)

North views from Alamo Square

Another standatd tourist shot :))
Alamo Square views overlooking Downtown

Dad and me
Awesome car parked at Alamo Square! Ideal for city traffic :))
Amazing City Hall views :)
Vom Alamo Square aus sind wir wieder in unseren Bus gestiegen und durch den Tenderloin gefahren, San Francisco's Antwort auf die Bronx. Sehr interessant sag ich euch. ;) Dort befindet sich auch die Kriche von Das Streben nach Glueck, ein super Film mit Will Smith und seinem Sohn Jayden. Foto siehe unten:

The church from The pursuit of happyness starring Will Smith 
Als es wieder mal am Union Square vorbei ging, ist mir wieder mein Lieblings-Obdachloser aufgefallen, der wohl hier mehr oder weniger wohnt. Ist immer am gleichen Fleck, nie am Betteln und sieht immer tiefenentspannt aus, der Gute. Vielleicht ist er auch gar nicht obdachlos.. Wer weiss, aber sieht aus wie ein lustiger Zeitgenosse. :))

Back at Union Square
That guy must be living at Union Square - We saw him three days in a row
at the same spot
Ausserdem ging es nochmal vorbei an Francis Ford Coppola's Gebaeude. Das ist echt eines meiner Lieblingshaeuser der Stadt. Schaut es euch an - die Architektur ist ein Traum! :)

Another shot of Francis Ford Coppola's pretty building
Wow

In Little Italy
Am Hafen sind wir dann aus dem Bus raus und haben erstmal was gegessen, bevor wir zum Cable Car Stop gelaufen sind und uns in die Reihe von ueberwiegend deutschen Touris gestellt haben. ;) Wenn man schonmal in der Stadt ist, sollte man aber auch wirklich wenigstens einmal Cable Car gefahren sein. Die Blicke ueber die Stadt sind schon beeindruckend und wir hatten einen tollen Platz am hinteren Ende des Cable Cars erwischt. Von dort konnte ich die besten Fotos machen. :)

Market at Fishermen's Wharf
Churros - Yummy!!
Alcatraz views from a random street corner! Gotta love this city.
Waiting for the cable car...
... in line with tons of German tourists
Still waiting!
I honestly got the best spot on that cablecar right at the back of it! Yay :)
The views were amazing!






Can you see the Bay Bridge? :)
Wieder Downtown angekommen, gab es erstmal Dinner, dann waren wir ein bisschen am Union Square bummeln und abends ging es dann ins Marriott Hotel, um bei einem Bierchen den Sonnenuntergang ueber der Stadt zu sehen. Die Bilder davon gibt es morgen.

Real American Dinner ;)
Bagpipe guy at Union Square - That guy was awesome!
Cheers from sunny Vancouver,

D.

Kommentare:

  1. Erst einmal Gott sei Dank...ich verfolge es auf CNN und mache mir auch schon Gedanken. Ziemlich heftig mit dem Tsunamie und auch dem Sturm Sandy. Ich hoffe es geht alles glimpflich aus.

    Deine Führung und die Fotos von San Francisco sind toll. Danke dir für die schönen Eindrücke.

    liebe Grüssle
    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Hallo erst mal!!
    Echt super Bilder von San Francisco.
    Wir werden diese Stadt und Kalifornien im September besuchen.

    LG
    Katja u. Alex

    AntwortenLöschen